de en
Hintergrund Portraitfoto von Ludwig Pekarek

Ludwig Pekarek

Senior Consultant

ludwig.pekarek@usp-leadership.com

Persönlicher Hintergrund

Mit großer Begeisterung beschäftige ich mich seit vielen Jahren in Praxis und Theorie mit Leadership-Fragen. Ich bin fasziniert von unserer Welt und der Zeit, in der wir leben, und den Möglichkeiten, die sie uns bieten. Die steigende Geschwindigkeit, mit der sich die Komplexität und die Dynamik vor dem Hintergrund des technologischen Wandels entwickeln, sehe ich gleichzeitig als Segen und Prüfstein für Menschen und die Gesellschaft, genauso aber auch für Unternehmen. 

Besonders beschäftigt mich dabei die Frage nach der Zukunft der Arbeit. Wohin bringt uns der Gestaltungswille von mutigen Menschen in offenen, stark wachsenden Gesellschaften? Die Antwort darauf geben wir uns selbst. Dabei halte ich Veränderungsbereitschaft und Chancendenken für die entscheidenden Fähigkeiten.

Inspiration und Energie schöpfe ich aus Gesprächen mit Quer- und Andersdenkern. Deren unterschiedlichen Geschichten, ihre Lebenssituationen und ihre Sicht auf die Welt laden mich ein, Themen aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten.

Professioneller Hintergrund

  • Maschinenbau an der TU Wien
  • Mehr als 20 Jahre internationale Führungs- und Projekterfahrung (C-Level)
  • Ausbildung zum Business Coach
  • Ausbildung zum zertifizierten Lebens- und Sozialberater
  • Zertifizierter Online-Workshop Coach

Kernkompetenzen

  • Projekte zur Strategieentwicklung und Begleitung der Strategieumsetzung
  • Projekte zur Organisations-und Prozessentwicklung
  • Führungskräfteentwicklung in der Industrie
  • Business Coaching

Produktfokus

Führungsdiagnostik

  • 360 Grad Feedback und 360 Grad Group Report

  • Appraisals, Assessments, Development Center

Führungsentwicklung

  • Strategie-Workshop
  • Teamentwicklung/-coaching
  • Coaching

Umsetzungsformate

  • Virtuell, hybrid und live

Mein persönlicher Zugang ...

360° Feedback

Mir aus Zahlen und Wortmeldungen ein Bild zu einer Person zu entwickeln und dieses dann gemeinsam mit dem Feedbacknehmer zu betrachten, eröffnet diesem oft unerwartete Chancen. „Blinde Flecken“ und akzeptierte Potenziale transparent zu machen, kann der Auslöser für einen persönlichen Entwicklungsschub sein.

Development Center / Assessments / Appraisals

Das Aufspüren der Stärken und Potenziale von Menschen aus den unterschiedlichen Perspektiven halte ich für ein „Must-Have“ bei Besetzungs- und Entwicklungsfragen. Die Erfolgsaussichten auf eine zielgerichtete Entwicklung oder eine effektive und zufriedenstellende Ausfüllung eines definierten Anforderungsprofils erhöhen sich mit einer guten Potenzialdiagnostik. Interne Teilnehmer wie auch externe Kandidaten erleben dies als gute Chance sich sinnstiftend und motivierend einzubringen.

Strategie-Workshop

Bei der Entwicklung einer Führungskultur, in der Macht und Kontrolle durch Eigenverantwortung und Vertrauen abgelöst werden, nimmt eine gelebte Strategie die zentrale Rolle ein. Die Bedeutung wandelt sich dabei vom auf Hochglanzpapier gedruckten Pflichtprogramm zum elementaren Führungswerkzeug.

Die Arbeitswelt der Zukunft entsteht aus sich rasch entwickelnden Technologien und veränderten Ansprüchen der Gesellschaft. Das ist unsere Realität. Ich halte es für wesentlich, dass Menschen in diesem Zusammenhang nach sinnstiftender beruflicher Tätigkeit und einer funktionierenden sozialen Interaktion suchen. Lassen Sie uns gemeinsam nach Zusammenhängen suchen und ein Gesamtbild skizzieren: Meine Leidenschaft für Leadership-Fragen und mein Sensorium für Veränderungen in der Arbeitswelt kann zu Ihrer Lösung führen.

Meine Leseempfehlungen für Sie 

Wie Sie als Führungskraft Ihr gesamtes Team in die Resilienz führen, ist insbesondere in Krisenzeiten von großer Bedeutung.

Resiliente Führung in Krisenzeiten - Teil 1: Resiliente Führungskraft

Resiliente Führung in Krisenzeiten - Teil 2: Starke Mitarbeiter

Resiliente Führung in Krisenzeiten - Teil 3: Krisenfeste Teams

Über mich persönlich

Ich bin neugierig auf die Welt – wie sie aussieht, wie sie funktioniert, wie die Menschen denken und leben. Daher reise ich gerne. Oft zieht es mich in die Städte. Dort fasziniert mich die Geschichte, aus der sich viele Haltungen und Prägungen erklären lassen. Ebenso genieße ich die Natur in ihrer puren Form  – in den Bergen, am Meer. Entspannung finde ich auch im Fußballstadion bei meinem Herzensverein, gemeinsam mit meiner Frau und meinen Söhnen oder beim Kochen und danach genießen.

Christl Bubik über mich

Ludwig bringt seine Führungserfahrung in der Industrie und durch sein gutes Verständnis von Herausforderungen und Prozessen in mittelständischen Unternehmen in unser Team ein. Unsere Projekte bereichert er mit seiner Leidenschaft für Führungsthemen, seinem kritischen Blick und der Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge auf den Punkt zu bringen. Er legt Wert darauf, immer wieder die Unternehmensperspektive einzunehmen. Als Kollege schätze ich ihn besonders für seine Ruhe, seine Bodenhaftung und seine Bereitschaft, überall mit anzupacken.

Angela Carmon-Maaßen über mich

Ich erlebe Ludwig als einen für Neues aufgeschlossenen Consultant. Sein Verständnis für Herausforderungen im Unternehmenskontext zieht er aus langjähriger eigener Erfahrung, betrachtet diese aber lediglich als ein spezielles Szenario in der Welt der unzähligen Möglichkeiten. So regt er sich und andere kontinuierlich an, Situationen und Optionen aus verschiedensten Perspektiven zu betrachten und daraus den situativ und strukturiert umsetzbare Lösungen abzuleiten. Veränderungen im Weltgeschehen, sowie Neuerungen bei Beratungsansätzen und technischen Möglichkeiten betrachtet Ludwig gleichermaßen mit Neugier und immer mit der Frage nach den ableitbaren Chancen. Ich schätze Ludwig in der Zusammenarbeit als erfahrene Führungskraft, hinterfragenden Consultant und strukturierten Kooperationspartner.

Download

Zurück